Weihnachten ist nicht nur einmal im Jahr:
Emil Reimann Markenarbeit.

Präsenz, Präsenz, Präsenz

Unseren Kunden Emil Reimann, einem der bekanntesten Stollenhersteller Deutschlands, begleiten wir seit 2019 in der Markenarbeit. Damit Reimann nicht nur während der Weihnachtszeit präsent ist, haben wir verschiedene Maßnahmen für den Bäcker, Konditor und Kaffeeröster umgesetzt. Unser Fotostudio hat die Reimann Produkte professionell in Szene gesetzt – sowohl für den Onlineshop als auch für Social Media. Außerdem wurden die Google-Ads-Kampagnen von uns übernommen und optimiert. Auch den Social Media Auftritt haben wir professionalisiert und darüber Influencer Kooperationen ausgeführt, alles um schlussendlich mehr Kunden auf den Onlineshop aufmerksam zu machen und mehr Umsatz zu generieren.

Produktfotografie

Für den Onlineshop von Emil Reimann  haben wir die Produktfotografie übernommen. Dabei wurde vor allem Wert auf eine attraktive Darstellung der Torten und anderen Leckereien gelegt. Unsere Fotografen im hauseigenen Fotostudio sind Spezialisten für den Bereich Lebensmittelfotografie und wissen, wie sie die Produkte am besten in Szene setzen. Mit einer Mischung aus Freistellern und Moodfotografie überzeugt das große Sortiment im Online-Shop nun auf den ersten Blick.

Google-Ads-Kampagnen

Neben der Produktfotografie haben wir uns außerdem die Google-Ads-Kampagnen vorgenommen. Im ersten Monat unserer Zusammenarbeit wurden die Anzeigen etwa 1,8 Millionen Mal ausgespielt. Im Vergleich zu den vorherigen Ergebnissen eine satte Steigerung von 30 Prozent! Die Klickrate der Kampagnen wurde dabei sogar um 50 Prozent angehoben. Über die während des Weihnachtsgeschäfts geschalteten Anzeigen wurde etwa 1/3 des Online-Shop-Umsatzes generiert. In der Weihnachtszeit stieg der ROAS sogar auf hervorragende 1.189 Prozent. Durch die Google Ads wurde also der Umsatz enorm angekurbelt.

Social Media Kanäle

Durch einen strategischen Einsatz der Social-Media-Präsenzen wurden in der Hauptsaison zu Weihnachten über 1,5 Millionen Personen erreicht. Neben der Reaktivierung der bestehenden Community wuchs diese im Kampagnenzeitraum in der Weihnachtszeit um 41 Prozent an. Doch die Social-Media-Kanäle dienten nicht nur im Weihnachtsgeschäft als Push des Onlineshops. Auch langfristig wird durch die Social Media Präsenz die Markenphilosophie transportiert , der Community-Aufbau gestärkt und schlussendlich so der Umsatz im Onlineshop angekurbelt.

Social Media Ads

Die Social Media Kanäle haben wir mit passenden Ads unterstützt. Das ist sowohl besonders hilfreich, um potenzielle Neukunden anzusprechen, als auch, um durch Retargeting den Warenkorbwert der Bestandskunden zu erhöhen. Diesen Hebel des E-Commerce-Marketings nutzten wir zusätzlich für das Weihnachtsgeschäft von Emil Reimann: zum einen für eine größere Reichweite, zum anderen für Conversions im Shop. Mit dem Start der Ads konnten die Impressionen auf Facebook um fast 400 Prozent gesteigert und die direkten Käufe über Social Media getracked werden.

Influencer Kampagne

Influencer sind wertvolle Multiplikatoren. In der Markenarbeit mit Emil Reimann haben wir diese natürlich auch genutzt. Im Laufe der Vorweihnachtszeit erhielten die von uns ausgewählten Influencer verschiedene Produktmuster, die sie ihren Communities wiederholt in Posts, Stories, IGTV-Videos und Reels vorstellten. Dadurch entstand viel authentischer und gleichzeitig hochwertiger Content für die Weihnachts-Kampagne. Insgesamt wurden dadurch über 120.000 Personen erreicht und über 10.000 Interaktion erzielt.

Alles ist eine Marke.

Und wir sind Ihre Botschafter.

Gerne zeigen wir Ihnen noch mehr. Einblicke und Ausblicke in einer sehr spannenden Zeit. Derzeit ändert sich vieles. Aber das Fundament bleibt. Wer heute seine Marke(n) voranbringen möchte, der darf sich ständig neu erfinden. Immer mit Plan und frischem Elan. Freuen Sie sich auf belebende Gespräche. Bei einer Tasse Kaffee, bei uns oder überall dort, wo Sie uns gerne sehen würden.

Wir freuen uns.

Riegg Markenkommunikation - Holger Riegg

Fragen Sie Holger.

Marken-Botschafter